Am 20. November 2019 machte das angesehene Observatorium für HR-Innovationspraxis des Mailänder Polytechnikum mit einem Workshop mit dem Titel „Das Ökosystem von HR-Tech-Startups: Innovationstrends und erfolgreiche Erfahrungen“ den Auftakt für seine Forschungsaktivitäten für das Jahr 2020.

Ziel der Veranstaltung war es, internationale Startups zu analysieren, die Produkte und Lösungen für die HR-Welt anbieten, und ihre Interaktionen innerhalb des Ökosystems der großen italienischen Unternehmen zu untersuchen. In diesem Zusammenhang ist die Fallstudie von OfCourseMe und dem von dem Startup im Jahr 2019 zusammen mit den bedeutendsten Unternehmen des Landes von besonderer Relevanz, weshalb ein großer Teil der Veranstaltung den Erfolgsgeschichten von OfCourseMe in Zusammenarbeit mit Esselunga, Beancoforte und Another Brick gewidmet war, die sich jeweils auf die Bereiche Employees Engagement und Change Management bezogen. Dies bestätigt erneut die Rolle von OfCourseMe als führendes Startup in der spezifischen Branche des professionellen Lernwesens.

Darüber hinaus wird sich die Aktion des Observatoriums im Jahr 2020 auf eine Reihe miteinander verbundener Themen konzentrieren, die sich alle auch in der Vision und den Zielen von OfCourseMe widerspiegeln. Aus diesem Grund erwarten wir, dass sich in der nahen Zukunft weitere Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit und die Aufrechterhaltung der Beziehung mit dem Polytechnikum ergeben werden, dessen Initiative wir gerne unterstützen.

Den Ausgangspunkt bietet das Thema der Arbeit in der Zukunft, insbesondere die für uns offensichtlich zentralen Fragen der Weiterbildung und Umschulung: Wir glauben, dass eine Kultur der kontinuierlichen Aktualisierung von Fähigkeiten nur durch das Angebot einer angenehmen, individuell zugeschnitten und erfüllenden Lernroutine geschaffen werden kann. Eng verbunden ist das Thema der digitalen Befähigung der Mitarbeiter, das sich auf die Notwendigkeit konzentriert, die Verantwortung für die Interaktion mit dem Unternehmen auf die Mitarbeiter zu verlagern, sie zu schulen und es ihnen zu ermöglichen, sich weiterzuentwickeln und in der Folge unabhängig und verantwortungsbewusst handeln zu können. Ohne Weiterbildung gibt es keine Befähigung und umgekehrt. Am Ende stehen neue Organisationsmodelle, die Anwerbung und Entwicklung neuer Talente und die Datenanalyse im Bereich des Personalwesens – alle relevant für OfCourseMe, aber letztere ein grundsätzlicher Teil unserer Unternehmens-DNA. Wir glauben an Ergebnisse und Daten, weshalb wir alle unsere Kunden mit einem hochmodernen Analysetool ausstatten.

Kurz gesagt: Unsere gemeinsame Reise mit dem Observatorium im Bereich HR-Innovationspraxis hat gerade erst begonnen. Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit dem Polytechnikum zu einer wahren Kulturrevolution beitragen zu können.

Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung des Observatoriums.
Oder lesen Sie hier einen Artikel über den Workshop.